Suche nach Wörtern oder Begriffen

Wörterbuch

Wort Bedeutung
faiⁿzig saiⁿ

Verhalten von kleinen Kindern wenn sie sich nicht wohlfühlen

saubluame

Löwenzahn

moschbêgnin

Schwarzbeeren pflücken

rôgl

locker

fâchtl trogn

ein Heufuder tragen

schnôgang

naschen

kliggsnar

Schwips

die tire

Haustüre

a noią hütte

ein neues Kopftuch

zmoagnscht

morgens

plêfang

sinnloses Reden unverständliches lallen

hęckn

stechen (Biene Wespe)

der gumpen

Wasserloch Tümpel

ôwendig måchen

ablenken

hoa.nga(r)

unguter Bub

a plenggitza(r)

kurzes Aufleuchten

hontach

Handtuch

ganggarl

kleiner Teufel

schpeare

trocken fettlos

sâmin

mit Saumpferd etwas transportieren

kumm´r

Schlafzimmer

eiⁿlôsn

ins Ohr flüstern

krętze

tüchtig zäh

weschzegga

Wäschekorb

a brinnroata biare

ein hochroter Kopf

a schôfwölleiną schâl

ein schafwollener Schulterumhang

ôgschmoch

Mensch mit süßlichem Getue

selm

selber

uⁿsicht

schlechte Laune

mârlang

Sagen Märchen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok