erdige zünftige Musik ohne Verstärker

stualausmusig_live.jpg

Der Dialektausdruck „stualaus“ beschreibt einen Zustand, bei dem es sozusagen „drunter und drüber“ geht. Das kann man zwar bei den fünf Musikanten aus dem Zillertal nicht behaupten, jedoch richtig rund geht es, mitgesungen und getanzt wird, wenn die Stualausmusig aufspielt.

Vor elf Jahren wurde die Stualausmusig  von Gerhard Anker gegründet. Anker absolvierte sein Studium am Tiroler Landeskonservatorium, seit 1991 ist er Kapellmeister der Musikkapelle Brandberg. Er ist ehemaliges Mitglied der Brassband-Fröschl Hall, spielte in verschiedenen Bläserensembles und Volksmusikformationen und ist Substitut beim Tiroler Symphonieorchester Innsbruck und beim Vorarlberger Symphonieorchester.

Der Vollblutmusiker holte sich damals Klaus Aschenwald, Franz Gahleitner, Florian Wechselberger und Peter Lechner mit ins Boot. Anstelle von Aschenwald rückte Franz Brugger nach.

Abwechslungsreiches Repertoire „Zu Beginn haben wir noch viel geprobt, jetzt geht vieles von selbst. Mittlerweile beherrschen wir sicherlich ein Repertoire von 100 Liedern und spielen auch ganze Hochzeiten“, erklärt der Direktor der Hauptschule Mayrhofen, Peter Lechner. Musiziert wird immer ohne Verstärker. „Unser Programm ist eine Mischung aus Volksmusik und volkstümlicher Musik“, erklärt Lechner.

Zu hören ist die Stualausmusig bei kleinen Feiern, Geburtstagen u.v.m. Besonders gerne sind die fünf Musikanten im Advent in Kirchen unterwegs, wo sie ihr weihnachtliches Programm präsentieren.

stualausmusig.jpg

Zwei unterschiedliche Besetzungen und gesanglicher Hochgenuss „Bei uns wird in zwei verschiedenen Besetzungen gespielt. Einmal mit Geige, Klarinette, Harfe, Ziehharmonika und Bassgeige oder mit Posaune, Klarinette, Bassgeige, Ziehharmonika und Harfe“, sagt Lechner. Auch gesanglich brauchen sich die fünf Männer nicht zu verstecken - jedes Gruppenmitglied singt - die Stimmen passen herrlich zusammen.

Auf Moderation und Witze zwischen den Liedern wartet man bei der Stualausmusig vergeblich, der Hörer soll sich schließlich ganz auf die Musik konzentrieren.

Die Gruppe hat bisher zwar noch kein Lied selbst geschrieben, es wäre aber ein erklärtes Ziel für die nächsten Jahre. „Wir musizieren alle sehr gerne und das nehmen uns die Leute auch ab. Zudem kommen wir alle sehr gut miteinander aus und haben Spaß an dem, was wir machen“, setzt Lechner abschließend ein passendes Zitat.



Zillertal Harmonie

Zillertal_Harmonie.jpg
Sehnsuchtsvolle Lieder und einfühlsame MelodienHarmonische Klänge mit „Zillertal…

ZPur

zpur_aus_dem_zillertal.jpg
Sie haben alle vier schon in ihrer Kindheit zu musizieren begonnen und in verschiedenen…

Freddy Pfister Band

„Am Dancefloor spielns an Boarischen“ heißt das neue Album der Freddy Pfister Band aus…

Die jungen Zillertaler

Die JUZI - Die jungen Zillertaler im Interview Wo sie aufspielen, ist Stimmung angesagt,…

Zillertal Wind

"Es gefällt uns und wir tun es gern"Die vier Jungs von "Zillertal Wind" musizieren mit…

Zillachtol Gsong

Zillachtol_Gsong.jpg
Interview: Zillachtol G'songSeit Jahren haben sich die 59-jährige Maria „Moidi“ Zeller…

ZiM Martin

Zim_Martin.jpg
Musik als Lebenselexier Martin Kupfner alias "ZiM-Martin" ist Vollblutmusiker durch und…

Zillertal Pur

Zillertal_Pur.jpg
Zillertal Pur hat sich mit Ende 2018 aufgelöst und treten künftig in neuer Formation…

Hubert Klausner

Hubert_Ramona_Klausner.jpg
Musikalisch-mineralische Symbiose Hubert Klausner verbindet seine Hobbys Musik und…

Kasermandl Duo

IMG_1967.JPG
Musikalische Durchstarter auf Erfolgskurs "Kasermandl Duo" begeistert Groß und Klein…

Marc Pircher

Marc_Pircher_mit_Instrument.jpg
Marc Pircher im Interview Die Musik wurde ihm wohl in die Wiege gelegt! Schon von…

Aschenwald

Aschenwald.jpg
Interview mit "Aschenwald" - DIE neue Pop-, Rock-, Partyband Erwin, Maria und Michael…

Schürzenjäger

schuerzenjaeger_2017.jpg
Interview: Schürzenjäger Bandleader Alfred jun. am Schlagzeug, Alfred sen. am Ziacha,…

Haderlumpen

Haderlumpen_live.jpg
Die Zillertaler Haderlumpen Wir besuchten den „Haderlumpen“-Vitus zu Hause bei seiner…

Mario K.

Mario_K.jpg
Mario K. im Interview Mit zarten vier Jahren erlernte Mario Karnahsnigg bereits das…

Trio Alpin

Trio_Alpin.jpg
Die Band "Trio Alpin" hat sich im Jahr 2018 aufgelöst.30 Jahre Trio Alpin Seit drei…

Ciela

ciela.jpg
Interview: Zillachtola „dialect music“: 20 Jahre CIELA Mit fetzigen Rhythmen, gewitzten…

Ursprung Buam

Ursprung_Buam_Franz_Josef.jpg
Ursprung Buam in neuer Besetzung: Seit Oktober 2018 ist Franz Josef Höllwarth anstelle…

Zillertaler Gipfelwind

zillertaler_gipfelwind.jpg
 Zillertaler Gipfelwind im Interview: Sie sorgen für frischen Wind am heimischen…

Zellberg Buam

ZellbergBuam.jpg
25 Jahre Zellberg Buam musikalische Botschafter aus dem Zillertal „Tiroler Buam san…

Die Fetzig´n aus dem Zillertal

fetzigenZillertaler.jpg
Die Fetzig’n ...ihr Name ist Programm! Wo sie spielen, ist die Stimmung fetzig! Die…

Schwendberger Geigenmusig

Schwendberger_Geigenmusig.jpg
Interview: Schwendberger Geigenmusig Bis Mitte des 20. Jahrhunderts war die Geige,…

Tuxer Sänger

Tuxer_Saenger_beim_musizieren.jpg
Die Tuxer Sänger im Interview Sie bringen einen dazu mitzusingen, auch wenn man nicht gut…

Zillertaler Gipfelstürmer

Zillertaler_Gipfelstürmer_Fritz.jpg
Interview: Zillertaler Gipfelstürmer Seit fast dreißig Jahren gibt es die „Zillertaler…

ZZ - Die Zuagroasten Zillertaler

Zuagroasten_Zillertaler_Wasserrad.jpg
ZZ - Die Zuagroasten Zillertaler im Interview Sie sind erst 17 und zwölf Jahre alt und…

Familiendreigesang Kröll

Familien_Dreigesang.jpg
Familiendreigesang Kröll Fast schon zur Rarität geworden sind sie, die echten…

Zillertaler Mander

Zillertaler_Mander.jpg
Die Zillertaler Mander im Interview Beide aus einer musikalischen Familie stammend,…

Willi Kröll & Tiroler Herzensbrecher

Willi_Kroell_Tiroler_Herzensbrecher.jpg
Willi Kröll gemeinsam mit Tiroler Herzensbrechern Man kann es durchaus als das „Comeback…

Original Zillertaler

Original_Zillertaler1.jpg
Die Band "Original Zillertaler" hat sich im Jahr 2018 aufgelöst.Interview: 40 Jahre…

Gerlosbluat

Gerlosbluat.jpg
Gerlosbluat im Interview 2013 war es, als „Gerlosbluat“ das Licht der musikalischen Welt…

hören

Voreingestelltes Bild
Zillertaler MusikgruppenTauchen Sie ein in die Welt des musikalischten Tales. Hier…

Zillertaler Alpensound

ZAS - ZILLERTALER ALPENSOUND Den 29-jährigen Marcel Peer und den 30-jährigen Matthias…

Interview: Die jungen Zellberger

Interview: Die jungen Zellberger Erst 33, 35 und 36 Jahre alt, können Josef, Andreas und…

Die Zillertaler

Die Band "Die Zillertaler" habt sie im Jahr 2018 aufgelöst.Interview: Die Zillertaler…

Z3

Interview: Z3Seit Herbst 2008 bereichern „Z3 - Die drei Zillertaler“ die volkstümliche…

Zillertal Power

Die Band "Zillertal Power" spielen seit dem Jahr 2018 jetzt zu dritt.Daniel, Peter & Hubi…

Zillertaler Briada

Interview: Zillertaler Briada Einige Jahre zusammen spielen und dann endlich das erste…

Zillertaler Bergzigeuner

Die Band "Zillertaler Bergzigeuner hat sich leider aufgelöst.Zillertaler Bergzigeuner…

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok