Interview mit "Aschenwald" - DIE neue Pop-, Rock-, Partyband

 

Aschenwald.jpg

Erwin, Maria und Michael 

Seit dem Sommer 2011 bringen sie frischen musikalischen Wind ins Zillertal – „Die jungen Aschenwald“ oder einfach die „Aschenwald“, wie sie sich seit heuer nennen. Leadsängerin Maria (Vocals, Percussion), Mike (Vocals, Drums, Percussion, EBass) und Erwin jun. (Vocals, Piano) geben bekannten Pop- und Rock-Songs ihre spezielle Note und lassen zudem bereits mit Eigenkompositionen aufhorchen.

 

Welche Interpreten covert ihr?

Künstler aus dem Pop- und Rockbereich, die uns gefallen.
z.B. Sting, Phil Collins, Tina Turner, Udo Jürgens, Rainhard Fendrich.

 

Könnt ihr schon mit eigenen Kompositionen aufwarten?

Im Sommer 2012 bei „Wenn die Musi spielt“ präsentierten wir unsere erste Eigenkomposition „Stark wie die Berg“, ein Lied, das wir zusammen mit unserem Milser Produzenten Manuel Stix getextet und komponiert haben. Im heurigen Jänner, beim „Wenn die Musi spielt“-Winter-Open-Air, stellten wir unsere zweite Eigenproduktion, den Song „Bei dir“ vor.

 

Worauf legt ihr den Schwerpunkt bei eurer Musik?

Covertitel geben wir durch unsere „Dreistimmigkeit“ und unser musikalisches Können eine eigene Note.

 

Wo überall seid ihr schon aufgetreten?

Hauptsächlich in Tirol. In Kärnten hatten wir bereits drei Fernsehauftritte – zweimal bei „Wenn die Musi spielt“, einmal in „Treffpunkt Kärnten“ - außerdem wurden wir bei „Radio Kärnten“ gespielt. Mit den „Mayrhofnern“ treten wir (Erwin und Mike) im In- und Ausland auf.

 

„Die Mayrhofner“ und die „Aschenwald“ – da prallen doch Genres aufeinander?

Ja, und es macht beides Spaß. Groß geworden sind wir ja alle drei mit der volkstümlichen Musik unseres Vaters, da verliert man nicht den Bezug dazu. Trotzdem wollten wir noch was anderes – eine Partyband, aber nicht die typischen Après-Ski-Knaller, sondern – aufgrund unserer klassischen Ausbildung– Partymusik auf „etwas gehobenem“ Level.

 

Hattet ihr im Zuge eurer Auftritte einmal ein ganz spezielles Erlebnis?

Am 2. Februar traten wir beim „Seefelder Kristallzauber“ auf. Dabei Profis zu treffen wie Veranstalter Gregor Glanz, oder mit Wolfgang Ambros, Jürgen Drews, Alfons Haider, Ella Endlich, Gary Howard von den Flying Pickets, Dave Kaufmann sowie Grazia & Jay aufzutreten, war schon toll.

 

Worauf seid ihr besonders stolz?

Dass wir noch „frei und selbstständig“ sind, also nirgends unter Vertrag stehen, und es trotzdem schon zweimal in eine Eurovisionssendung geschafft haben.

 

Wollt ihr euch auch beruflich in Zukunft ganz der Musik widmen?

Musik ist sicher ein Teil von unserem Leben und wird uns immer begleiten. Ob wir später große Karriere machen, das steht in den Sternen. Wir (Erwin und Mike) studieren ja noch am Innsbrucker Konservatorium und Maria arbeitet als Kindergärtnerin in Zell. Wohin unser Weg letztendlich führt, muss langsam wachsen und wird sich mit der Zeit sicher herauskristallisieren.

 

Was bedeutet die Musik für euch?

Maria: Musik ist Leben, Lebensfreude und Energie für mich.
Erwin: Eine Möglichkeit, sich künstlerisch auszudrücken.
Mike: Für mich ist die Musik ein Ausgleich – sowohl beim Studium als auch beim gemeinsamen auf der Bühne stehen. Wenn man Leuten eine Freude machen kann, ist das schön – und es tut gut, wenn nach einem Auftritt jemand kommt und sagt „das gefällt mir“.

 

Eure Eltern freuen sich mit euch?

Natürlich, ohne unsere Eltern wären wir nicht das, was wir sind. Unsere Mama managt zu Hause alles und schaut, dass alles läuft und steht außerdem als Babysitterin für ihre Enkelkinder zur Verfügung. Unser Papa ist unser Mentor und hilft uns nach wie vor viel. Wir sind sehr dankbar, dass wir sie haben.

 

 

Kontakt:

Aschenwald
Mike Aschenwald
Jakob Moser Straße 587
6290 Mayrhofen
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.diejungenaschenwald.at
www.facebook.com/diejungenaschenwald

 

Interview | Februar 2013

 

ZPur

ZPur_Musiker.jpg
…die Partyband aus dem Zillertal!4 VOLLBLUTMUSIKANTEN MIT EINEM NEUEN, GEMEINSAMEN…

Freddy Pfister Band

„Am Dancefloor spielns an Boarischen“ heißt das neue Album der Freddy Pfister Band aus…

Die jungen Zillertaler

Die JUZI - Die jungen Zillertaler im Interview Wo sie aufspielen, ist Stimmung angesagt,…

Zillertal Wind

"Es gefällt uns und wir tun es gern"Die vier Jungs von "Zillertal Wind" musizieren mit…

Zillachtol Gsong

Zillachtol_Gsong.jpg
Interview: Zillachtol G'songSeit Jahren haben sich die 59-jährige Maria „Moidi“ Zeller…

ZiM Martin

Zim_Martin.jpg
Musik als Lebenselexier Martin Kupfner alias "ZiM-Martin" ist Vollblutmusiker durch und…

Zillertal Pur

Zillertal_Pur.jpg
Zillertal Pur: Musik, gute Laune und pure Lebensfreude "Zillertal Pur" legen sich für…

Stualausmusig

stualausmusig_live.jpg
erdige zünftige Musik ohne Verstärker Der Dialektausdruck „stualaus“ beschreibt einen…

Hubert Klausner

Hubert_Ramona_Klausner.jpg
Musikalisch-mineralische Symbiose Hubert Klausner verbindet seine Hobbys Musik und…

Kasermandl Duo

IMG_1967.JPG
Musikalische Durchstarter auf Erfolgskurs "Kasermandl Duo" begeistert Groß und Klein…

Marc Pircher

Marc_Pircher_mit_Instrument.jpg
Marc Pircher im Interview Die Musik wurde ihm wohl in die Wiege gelegt! Schon von…

Schürzenjäger

schuerzenjaeger_2017.jpg
Interview: Schürzenjäger Bandleader Alfred jun. am Schlagzeug, Alfred sen. am Ziacha,…

Haderlumpen

Haderlumpen_live.jpg
Die Zillertaler Haderlumpen Wir besuchten den „Haderlumpen“-Vitus zu Hause bei seiner…

Mario K.

Mario_K.jpg
Mario K. im Interview Mit zarten vier Jahren erlernte Mario Karnahsnigg bereits das…

Trio Alpin

Trio_Alpin.jpg
30 Jahre Trio Alpin Seit drei Jahrzehnten stehen sie mittlerweile gemeinsam auf der Bühne…

Ciela

ciela.jpg
Interview: Zillachtola „dialect music“: 20 Jahre CIELA Mit fetzigen Rhythmen, gewitzten…

Ursprung Buam

Ursprung_Buam_2.jpg
Interview: Die Ursprung Buam Die URSPRUNG BUAM zählen seit ihrer Gründung im Jahre 1993…

Zillertaler Gipfelwind

zillertaler_gipfelwind.jpg
 Zillertaler Gipfelwind im Interview: Sie sorgen für frischen Wind am heimischen…

Zellberg Buam

ZellbergBuam.jpg
25 Jahre Zellberg Buam musikalische Botschafter aus dem Zillertal „Tiroler Buam san…

Die Fetzig´n aus dem Zillertal

fetzigenZillertaler.jpg
Die Fetzig’n ...ihr Name ist Programm! Wo sie spielen, ist die Stimmung fetzig! Die…

Schwendberger Geigenmusig

Schwendberger_Geigenmusig.jpg
Interview: Schwendberger Geigenmusig Bis Mitte des 20. Jahrhunderts war die Geige,…

Tuxer Sänger

Tuxer_Saenger_beim_musizieren.jpg
Die Tuxer Sänger im Interview Sie bringen einen dazu mitzusingen, auch wenn man nicht gut…

Zillertaler Gipfelstürmer

Zillertaler_Gipfelstürmer_Fritz.jpg
Interview: Zillertaler Gipfelstürmer Seit fast dreißig Jahren gibt es die „Zillertaler…

ZZ - Die Zuagroasten Zillertaler

Zuagroasten_Zillertaler_Wasserrad.jpg
ZZ - Die Zuagroasten Zillertaler im Interview Sie sind erst 17 und zwölf Jahre alt und…

Familiendreigesang Kröll

Familien_Dreigesang.jpg
Familiendreigesang Kröll Fast schon zur Rarität geworden sind sie, die echten…

Zillertaler Mander

Zillertaler_Mander.jpg
Die Zillertaler Mander im Interview Beide aus einer musikalischen Familie stammend,…

Willi Kröll & Tiroler Herzensbrecher

Willi_Kroell_Tiroler_Herzensbrecher.jpg
Willi Kröll gemeinsam mit Tiroler Herzensbrechern Man kann es durchaus als das „Comeback…

Original Zillertaler

Original_Zillertaler1.jpg
Interview: 40 Jahre „Original Zillertaler“ Vier Mann, die Spaß und Stimmung garantieren –…

Gerlosbluat

Gerlosbluat.jpg
Gerlosbluat im Interview 2013 war es, als „Gerlosbluat“ das Licht der musikalischen Welt…

hören

Voreingestelltes Bild
Zillertaler MusikgruppenTauchen Sie ein in die Welt des musikalischten Tales. Hier…

Zillertaler Alpensound

ZAS - ZILLERTALER ALPENSOUND Den 29-jährigen Marcel Peer und den 30-jährigen Matthias…

Interview: Die jungen Zellberger

Interview: Die jungen Zellberger Erst 33, 35 und 36 Jahre alt, können Josef, Andreas und…

Die Zillertaler

Interview: Die Zillertaler Bereits seit über 40 Jahren sorgen „Die Zillertaler“ für…

Z3

Interview: Z3Seit Herbst 2008 bereichern „Z3 - Die drei Zillertaler“ die volkstümliche…

Zillertal Power

Interview: Zillertal PowerDaniel Widner und Peter Heim aus Hart, Hubert Wurm aus Bruck am…

Zillertaler Briada

Interview: Zillertaler Briada Einige Jahre zusammen spielen und dann endlich das erste…

Zillertaler Bergzigeuner

Zillertaler Bergzigeuner Interview: Musikalisch keine Neulinge mehr, formierten sich 2012…

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok