Redaktion
Autor: Redaktion

Eislaufen, Eisstockschießen, Eisklettern:


Neun Natur- und Kunsteislaufplätze laden im Zillertal Groß und Klein ein, auf geschliffenen Kufen graziös über spiegelglattes Eis zu gleiten.
Natureislaufpätze finden Eisprinzessinnen und Eisprinzen in Tux-Lanersbach, Stumm, Kaltenbach, Uderns und Uderns/Kleinboden sowie Strass/Astholz, Kunsteislaufplätze gibt es in Mayrhofen, Fügen und im Freizeitpark Zell am Ziller.

eislaufen zillertal alt

Weitere sportliche Betätigung auf dem Eis bieten die Eisstockbahnen in Tux-Lanersbach, Mayrhofen, im Freizeitpark Zell am Ziller, beim Natureislaufplatz Uderns/Kleinboden, die Eisstockbahn Mölk in Ried im Zillertal, die Eisstockbahnen am Sportplatz Schlitters, beim Eislaufplatz beim und GH Märzenklamm in Stumm sowie beim Hotel-Cafe Zillertal in Strass.

Wer eine noch größere, sportliche Herausforderung sucht, hat im Zillertal an zahlreichen Eiswasserfällen aller Grade, z. B. im Zillergrund und Zemmgrund, die Möglichkeit, unter professioneller Führung die Grundlagen des Eiskletterns zu erlernen. Infos dazu gibt‘s bei den Skischulen und TVBs.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.