Suche nach Wörtern oder Begriffen

Wörterbuch

Wort Bedeutung
gi(g)wôgn

merken gewahr werden

aniadå

ein jeder

schnearîdl

Schneewechte längliche Schneeanhäufung

lanzn

schlafen liegen

reasche

knusprig

schprîdl

Kleinholz

gichtl

Gürtel Leibriemen

pêchschwôchz

pechschwarz

lappin

naive unklug handelnde Frau

neffn

scheuern reiben

der spritzponzen

Gießkanne

dîsl

Grippe

pochn

jauchzen pfeifen (Zug)

schwaizgarl

Gänseblümchen

sealzeltn

Patengabe zu Allerseelen

nåchtal

Abendessen

ålwe

Alm

fagölts gott

danke

der tatte

Vater

ûⁿmüdang

Brotsamen verstreuen

faulbêra

der Vogelbeerschnaps

bauangdökta/uⁿheba

Naturheiler

gåritzn

Knarren z.B. von Türen

ôchntoldang

hinunterpurzeln

prattinge

Kalender

hackl

schmutzige aufgesprungene Haut

da schtützn

das Gewehr

pîsente kia

wildgewordene Kühe

gauⁿggln

sich beim Fallen überschlagen

ummegenklt

„umgeenkelt“ Fuß verstaucht

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok