Zillertaler Bergzigeuner Interview:

Musikalisch keine Neulinge mehr, formierten sich 2012 der 21-jährige Gerlosberger Lukas Wechselberger, der 19-jährige Kaltenbacher Andreas Eberharter, der 24-jährige Finkenberger Dominik Hauser sowie der 19-jährige Tuxer Stefan Steindl zu den neuen „Zillertaler Bergzigeunern“.

Nach intensiver Probenarbeit stand dem offiziellen Band-Start im Frühjahr 2013 nichts mehr im Wege. Die jungen Vollblutmusi- ker entlocken den traditionellen Instrumenten gewohnt urige wie auch ganz eigene Töne – Lukas (Metallbearbeitungstechniker) an der Steirischen Harmonika, am Keyboard und Synthesizer; Zivildiener Andi (Mechaniker) am E-Bass und an der Steirischen Harmonika; Dominik (techn. Angestellter) am Bariton und an

 

der Gitarre; Stefan (Koch) an der Steirischen Harmonika und Gitarre. Mit ihrem Debütalbum lockten die vier Musikanten Besucher ins Zillertal („Komm ins Zillertal“). Ihr zweites Album „Zigeuner hab‘n Musik im Bluat“ ist im Entstehen. Beim Interview- termin in Stefans Heimat, dem „Kasermandl“, der Zillertaler Musikantenalm in Vorderlanersbach (wo sich ebenso ihr Probe- lokal befindet), war gerade das deutsche Fernsehen MDR auf „Filmtour“ und engagierte die „Zillertaler Bergzigeuner“ vom Fleck weg zu musikalischen Aufnahmen.

 

Es gibt bereits „haufenweise“ volkstümliche Musikgruppen im Zillertal. Trotzdem habt ihr es gewagt, noch eine neue zu gründen. Warum?

Weil wir gerne musizieren. Es ist schon noch genügend Platz, sich zu etablieren.

 

Was macht euch anders als die anderen?

Wir trinken nichts, sind also „alkoholfreie Musikanten“, und schlagen niemanden zusammen. Nein, ernsthaft: Wir probieren, eine eigene Richtung anzusteuern. Formationen mit vier Musikern gibt‘s nicht viele, meistens sind‘s Duos oder Trios. Wir bringen einfache, bodenständige Musik wie sie früher schon ge- spielt wurde, haben u. a. alte Lieder vom „Zellberg Duo“, von den „Schürzenjägern“ und den alten „Bergzigeunern“ übernommen. Und wir spielen ohne Verstärker.

 

Wann erscheint euer zweites Album?

Am 20. Juni ist die CD-Präsentation in der Ramba-Zamba-Bar in Hippach, mit dabei sind ebenfalls „Local Sound“ und DJ Mox. Auch bei Radio U1 Tirol ist eine CD- Vorstellung geplant.

 

Worauf dürfen sich die Zuhörer freuen?

Auf 13 Lieder, darunter vier Eigenkompositionen (Lukas und Andi komponieren und texten, Anm.) sowie ein alter Schürzenjägersong. Der Rest stammt aus der Feder verschiedener Komponisten aus dem Zillertal - so ist für Abwechslung gesorgt.

 

Was habt ihr im Repertoire und wo spielt ihr überall?

Wir spielen bunt gemischt auf Dorf- und Zeltfesten, Hochzeiten, Früh- und Dämmerschoppen sowie auf Bällen wie z. B. am 10. Mai beim Jungbauernball im Tux- Center. Auftritte (30 bis 40 pro Jahr) haben wir in Österreich, Südtirol, Deutschland und der Schweiz.

 

Was wollt ihr mit eurer Musik bei den Menschen und bei euch persönlich erreichen?

Wir wollen bei den Menschen Stimmung erzeugen und ein gemischtes Publikum, also Jung und Alt, begeistern. Persönlich wünschen wir uns, dass wir bei der Musik bleiben. Wir genießen es außerdem, viel herumzukommen, dabei viel zu sehen und Leute kennenzulernen. Möchtet ihr die Musik auch ein- mal hauptberuflich machen? Nein, sie soll unser Hobby bleiben, sonst verliert man die Gaudi.

ZPur

ZPur_Musiker.jpg
…die Partyband aus dem Zillertal!4 VOLLBLUTMUSIKANTEN MIT EINEM NEUEN, GEMEINSAMEN…

Freddy Pfister Band

„Am Dancefloor spielns an Boarischen“ heißt das neue Album der Freddy Pfister Band aus…

Die jungen Zillertaler

Die JUZI - Die jungen Zillertaler im Interview Wo sie aufspielen, ist Stimmung angesagt,…

Zillertal Wind

"Es gefällt uns und wir tun es gern"Die vier Jungs von "Zillertal Wind" musizieren mit…

Zillachtol Gsong

Zillachtol_Gsong.jpg
Interview: Zillachtol G'songSeit Jahren haben sich die 59-jährige Maria „Moidi“ Zeller…

ZiM Martin

Zim_Martin.jpg
Musik als Lebenselexier Martin Kupfner alias "ZiM-Martin" ist Vollblutmusiker durch und…

Zillertal Pur

Zillertal_Pur.jpg
Zillertal Pur: Musik, gute Laune und pure Lebensfreude "Zillertal Pur" legen sich für…

Stualausmusig

stualausmusig_live.jpg
erdige zünftige Musik ohne Verstärker Der Dialektausdruck „stualaus“ beschreibt einen…

Hubert Klausner

Hubert_Ramona_Klausner.jpg
Musikalisch-mineralische Symbiose Hubert Klausner verbindet seine Hobbys Musik und…

Kasermandl Duo

IMG_1967.JPG
Musikalische Durchstarter auf Erfolgskurs "Kasermandl Duo" begeistert Groß und Klein…

Marc Pircher

Marc_Pircher_mit_Instrument.jpg
Marc Pircher im Interview Die Musik wurde ihm wohl in die Wiege gelegt! Schon von…

Aschenwald

Aschenwald.jpg
Interview mit "Aschenwald" - DIE neue Pop-, Rock-, Partyband Erwin, Maria und Michael…

Schürzenjäger

schuerzenjaeger_2017.jpg
Interview: Schürzenjäger Bandleader Alfred jun. am Schlagzeug, Alfred sen. am Ziacha,…

Haderlumpen

Haderlumpen_live.jpg
Die Zillertaler Haderlumpen Wir besuchten den „Haderlumpen“-Vitus zu Hause bei seiner…

Mario K.

Mario_K.jpg
Mario K. im Interview Mit zarten vier Jahren erlernte Mario Karnahsnigg bereits das…

Trio Alpin

Trio_Alpin.jpg
30 Jahre Trio Alpin Seit drei Jahrzehnten stehen sie mittlerweile gemeinsam auf der Bühne…

Ciela

ciela.jpg
Interview: Zillachtola „dialect music“: 20 Jahre CIELA Mit fetzigen Rhythmen, gewitzten…

Ursprung Buam

Ursprung_Buam_2.jpg
Interview: Die Ursprung Buam Die URSPRUNG BUAM zählen seit ihrer Gründung im Jahre 1993…

Zillertaler Gipfelwind

zillertaler_gipfelwind.jpg
 Zillertaler Gipfelwind im Interview: Sie sorgen für frischen Wind am heimischen…

Zellberg Buam

ZellbergBuam.jpg
25 Jahre Zellberg Buam musikalische Botschafter aus dem Zillertal „Tiroler Buam san…

Die Fetzig´n aus dem Zillertal

fetzigenZillertaler.jpg
Die Fetzig’n ...ihr Name ist Programm! Wo sie spielen, ist die Stimmung fetzig! Die…

Schwendberger Geigenmusig

Schwendberger_Geigenmusig.jpg
Interview: Schwendberger Geigenmusig Bis Mitte des 20. Jahrhunderts war die Geige,…

Tuxer Sänger

Tuxer_Saenger_beim_musizieren.jpg
Die Tuxer Sänger im Interview Sie bringen einen dazu mitzusingen, auch wenn man nicht gut…

Zillertaler Gipfelstürmer

Zillertaler_Gipfelstürmer_Fritz.jpg
Interview: Zillertaler Gipfelstürmer Seit fast dreißig Jahren gibt es die „Zillertaler…

ZZ - Die Zuagroasten Zillertaler

Zuagroasten_Zillertaler_Wasserrad.jpg
ZZ - Die Zuagroasten Zillertaler im Interview Sie sind erst 17 und zwölf Jahre alt und…

Familiendreigesang Kröll

Familien_Dreigesang.jpg
Familiendreigesang Kröll Fast schon zur Rarität geworden sind sie, die echten…

Zillertaler Mander

Zillertaler_Mander.jpg
Die Zillertaler Mander im Interview Beide aus einer musikalischen Familie stammend,…

Willi Kröll & Tiroler Herzensbrecher

Willi_Kroell_Tiroler_Herzensbrecher.jpg
Willi Kröll gemeinsam mit Tiroler Herzensbrechern Man kann es durchaus als das „Comeback…

Original Zillertaler

Original_Zillertaler1.jpg
Interview: 40 Jahre „Original Zillertaler“ Vier Mann, die Spaß und Stimmung garantieren –…

Gerlosbluat

Gerlosbluat.jpg
Gerlosbluat im Interview 2013 war es, als „Gerlosbluat“ das Licht der musikalischen Welt…

hören

Voreingestelltes Bild
Zillertaler MusikgruppenTauchen Sie ein in die Welt des musikalischten Tales. Hier…

Zillertaler Alpensound

ZAS - ZILLERTALER ALPENSOUND Den 29-jährigen Marcel Peer und den 30-jährigen Matthias…

Interview: Die jungen Zellberger

Interview: Die jungen Zellberger Erst 33, 35 und 36 Jahre alt, können Josef, Andreas und…

Die Zillertaler

Interview: Die Zillertaler Bereits seit über 40 Jahren sorgen „Die Zillertaler“ für…

Z3

Interview: Z3Seit Herbst 2008 bereichern „Z3 - Die drei Zillertaler“ die volkstümliche…

Zillertal Power

Interview: Zillertal PowerDaniel Widner und Peter Heim aus Hart, Hubert Wurm aus Bruck am…

Zillertaler Briada

Interview: Zillertaler Briada Einige Jahre zusammen spielen und dann endlich das erste…

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok